Technologie

Über 30% Effizienz ab unter 50°C = vielseitige Einsatzmöglichkeiten

ORC von RegEn

Der ORC-Prozess ist der bewährte, jahrhundertealte Kern unserer innovativen grünen Energielösung. Existierende Technologien haben wir mit unseren Eigenentwicklungen kombiniert und so etwas völlig Neues erschaffen.

Der erste ORC-Motor (Organic Rankine Cycle) wurde 1904 gebaut.
Herkömmliche ORC-Motoren nutzen eine Turbine zur Erzeugung von Strom aus Wärmequellen.
Unsere modulare ORC-basierte 100KW SHU-Box bietet beispiellose hohe Effizienz und geringe Enthalpie.
Es ist eine erneuerbare Dampfmaschine, die rund um die Uhr Energie erzeugt – keine Batterien, keine Ausfälle, keine Umweltverschmutzung.

Heat to Power – neu erfunden

Im Gegensatz zum herkömmlichen ORC-Prozess erzeugt unser System saubere, kontinuierliche Energie nicht nur aus industriellen Wärmequellen, sondern auch aus der Erde selbst. Wir benötigen dafür keine schwere geothermische Infrastruktur und keine Tiefenbohrungen. Ein oberflächennahes und leicht zugängliches Sondenfeld liefert ausgezeichnete Ergebnisse.

  • Die SHU-Box wird vor Ort installiert.
  • Wir verbinden es mit Erdwärmesonden und einem regulären Wärmepumpensystem.
  • Die SHU-Box entzieht dem Boden genügend Wärme, um ein maßgeschneidertes Kältemittel zu verdampfen.
  • Dies bewegt eine Turbine und erzeugt grüne, konstante Elektrizität.

Kombinierte Wärme- und Stromlösungen

Die RegEn Smart Heat Unit (SHUBox) ist eine hochentwickelte binäre ORC-Engine mit niedriger Enthalpie, die für den Betrieb von bis zu 50 ° C ausgelegt ist. Dies ist derzeit eine weltweit führende Effizienz. Wir können jetzt sehr erschwinglichen, kohlenstoffarmen Strom aus industriellen Abwärmenutzung und Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) erzeugen.

Sowohl modular als auch skalierbar kann die SHUBox in Wärmefarmen gruppiert werden, um eine breite Palette potenzieller Kunden und Anwendungen zu bedienen. Rund 2,7 GW ORC-Lösungen sind derzeit weltweit installiert. Die ORC-Technologie wurde in den 1920er Jahren in der Tiefengeothermie eingesetzt und in den 1970er Jahren für die industrielle Wärmegewinnung angepasst.

Die Wiederauferstehung von ORC

ORC erlebt ein globales Wiederaufleben, da Unternehmen ihren wahren Wert in einem Zeitalter jenseits fossiler Brennstoffe erkennen.

In den letzten Jahren hat der Markt für Erdwärmepumpen schnell expandiert. Dies hat die Kosten erheblich gesenkt und die Effizienz der Wärmeauskopplung vom Boden erhöht. Wir gehen davon aus, dass die Fortschritte bei ORC-Anwendungen bei niedrigen Temperaturen über das Jahr 2020 hinaus fortschreiten werden, wenn die Technologie weiter voranschreitet.

Erinnern Sie sich an das rasante Millennium-Wachstum von Windparks? Der Solar-Boom, der folgte? Heute ist ORC Technologie auf dem Vormarsch.

Technologie im Überblick

Effizienz der Anlagen > 30%

Patentiertes Fluid aus eigener Herstellung

Grundlastfähigkeit bei gleich bleibender Qualität

Benötigte Wärme < 50°C

Individuelle Zusammenstellung der Anlagen-Komponenten